von Claudia Groehn
28.7.2009

MEINE ERSTE BILDER-BUCH-BIBEL

Die erste Bibel für die ganz Kleinen

meine-erste-bilder-buch-bibel-cover00012

Meine erste Bilder-Buch-Bibel

<span>Meine erste Bilder-Buch-Bibel</span> Pia Biehl, mit Illustrationen von Judith Arndt ISBN 978-3-460-24234-0

(„Meine erste Bilder-Buch-Bibel“ 7,95 Euro )
Mit der Bilder-Buch-Bibel können Eltern mit ihren Kindern schon ab dem zweiten Lebensjahr Gott entdecken. Das unverwüstliche Pappbilderbuch wurde für kleine Kinderhände gemacht.

In vierzehn ausgewählten Geschichten aus dem Alten und neuen Testament bekommen Kinder einen Zugang zum Wunder der Schöpfung, Gott als Retter in der Not, dem Gefühl bedingungslosen Angenommen seins, liebender Fürsorge und echter Freude, denn schon die Kleinsten können in den biblischen Geschichten ihr Leben wiederfinden. Die frohen und klaren durchgehend vierfarbigen Illustrationen von Judith Arndt unterstreichen die Botschaft der Heiligen Schrift.

Natürlich brauchen Kinder Erwachsene, die mit Ihnen die Geschichten ansehen und Ihnen von Gott erzählen. Dabei sollen die genauen Bibelstellenangaben zu jeder Geschichte helfen, was jedoch etwas aufwändig erscheint, vor allem für die nicht so bibelfesten Erwachsenen. Gut gedacht ist auch der Kernsatz zu den biblischen Geschichten, der jeweils unter den Bildern steht. Leider wurde dieser teilweise nicht so geschickt gewählt. Das ist aber auch das einzige Manko der Bilder-Buch-Bibel.

Mit abgerundeten Ecken ist das Pappbilderbuch sehr angenehm in der Handhabung und das mit zentralen Symbolen der biblischen Geschichten gestalteten Griffregister, weckt die Aufmerksamkeit und erleichtert den kleinen Händen das Umblättern.

Eine Studie zu religiöser Erziehung des Lehrstuhls für Soziologie an der Universität Hohenheim (Stuttgart) hält fest: Kinder, die von klein auf selbstverständlich mit dem Glauben aufwachsen, meistern ihr Leben leichter. Sie verhalten sich mitmenschlicher und können traurige Ereignisse besser verkraften.

Die Bilder-Buch-Bibel ist eine gute Hilfe, um Kinder im Glauben aufwachsen zu lassen und für die Gegenwart Gottes in ihrem Alltag zu sensibilisieren. Für zu Hause, unterwegs, oder auch im Gottesdienst, eignet sich diese erste Kinderbibel. Sie ist auch schön als Geschenk zur Geburt und /oder Taufe.

Meine erste Bilder-Buch-Bibel Die erste Bibel für die ganz Kleinen

Pia Biehl, mit Illustrationen von Judith Arndt Verlag Katholisches Bibelwerk, 2008, 16 Seiten, durchg. vierfarb., gebunden, 18 x 16 cm, mit Griffregister und abgerundeten Ecken

ISBN-10: 3460242345
ISBN-13: 978-3460242340
7,95€
DIESE REZENSION WEITEREMPFEHLEN:
Diesen Artikel
bookmarken bei ...
verlinken (Permalink)
Trackback setzen
RSS-Feed abonnieren zum Thema

...WAS DENKEN SIE? BITTE SCHREIBEN SIE EINEN KOMMENTAR:
Name (Deckname)*
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)*
Website
Spamschutz: Summe von 7 + 8 ?*
Kommentar

Pflichtfelder*