von Patricia Voss
17.2.2010

MEIN FASTENTAGEBUCH

Viel Platz für persönliche Gedanken

mein-fastentagebuch-cover0002

Mein Fastentagebuch

ISBN 978-3-429-02899-2

(„Mein Fastentagebuch“ 6,00 Euro )
Dieses Buch schreiben Sie! Die freien Seiten des Fastentagebuchs laden ein, sich durch die vierzig Tage der vorösterlichen Zeit jeden Tag ein paar Minuten für und vor Gott zu nehmen und schriftlich festzuhalten.

„Mein Fastentagebuch“ ist ein handlicher und schön gestalteter Begleiter durch die vierzig Tage der Fastenzeit von Aschermittwoch bis Ostern. Eine Doppelseite für jeden Tag schenkt Raum für kurze Reflexionen und persönliche Gedanken. Dies kann eine spontane Idee, eine Betrachtung oder auch ein Rückblick auf den jeweiligen Tag sein. Das Reflektieren und anschließende Niederschreiben der Gedanken hilft, den Alltag neu wahrzunehmen und vor Gott zu halten.
Gerade die offene Gestaltung des Buches, frei von jeglichen Vorgaben und Anregungen, kann helfen, einen neuen Bezug zum Leben zu finden, eingefahrene Wege zu erkennen und nach neuen Wegen zu suchen.

Das Vorwort von Paul Weismantel stimmt in diese besondere Zeit ein und greift den Wunsch auf, gerade in Zeiten der Vorbereitung, der Erneuerung und Besinnung, aufmerksamer und achtsamer leben zu wollen. Es lädt ein, mehr als sonst in seinem Alltag auf das zu achten, was in allernächster Umgebung so alles berührt und zu Herzen geht. Vielleicht geben die ausdrücklich schlicht gestalteten Seiten auch Raum, alltägliche Grübeleien, Bedrückung und Probleme in einem Gebet vor Gott zu halten.

Das Fastentagebuch ist für alle, die nach Einkehr und Besinnung suchen, aus der Schnelllebigkeit und Oberflächlichkeit des Alltags aussteigen möchten und einen bewussten Weg durch die Fastenzeit gehen möchten. Wer sich an jedem Tag der Fastenzeit seine Gedanken notiert hat, freut sich zu Ostern über eine Reflexion der eigenen Lebenssituation, die immer wieder auf die wertvollen Dinge im Alltag aufmerksam machen kann.

Mein Fastentagebuch Mit einem Vorwort von Paul Weismantel

Echter Verlag 2007, 104 Seiten, gebunden, 17,4 x 13,4 x 1,2 cm

ISBN-10: 342902899X
ISBN-13: 978-3429028992
6,00€
DIESE REZENSION WEITEREMPFEHLEN:

...WAS DENKEN SIE? BITTE SCHREIBEN SIE EINEN KOMMENTAR:
Name (Deckname)*
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)*
Website
Spamschutz: Summe von 1 + 10 ?*
Kommentar

Pflichtfelder*