von Patricia Voss
27.3.2010

MEIN GROßES BUCH DER HEILIGEN UND NAMENSPATRONE

Das Leben der Heiligen und Namenspatrone für Kinder erzählt

mein-grosses-buch-der-heiligen-und-namenspatrone-cover

Mein großes Buch der Heiligen und Namenspatrone

Vera Schauber/Michael Schindler ISBN 3-7698-1382-0

(„Mein großes Buch der Heiligen und Namenspatrone“ 16,90 Euro )
Mit dem großen Buch der Heiligen und Namenspatrone erfahren Kinder, welche besondere Person sich hinter ihrem Namen versteckt. Die spannenden Legenden und Überlieferungen erzählen von Vorbildern, die sich in entscheidenden Situationen ihres Lebens von Gott führen ließen und sich für seine Liebe einsetzten.

Mein großes Buch der Heiligen und Namenspatrone schildert, in für Kinder leicht verständlicher und einladender Erzählweise, das Leben von 98 Heiligen im Jahresverlauf. Jeweils eine Seite widmet sich einem Namenspatron. Dort wird nicht nur das Leben des Heiligen beschrieben. Die Geschichten enden mit Erläuterungen zu Bräuchen und Traditionen, die aus dem Leben der Heiligen hervorgegangen sind. Zusätzlich wird Eltern und Kindern eine ermutigende Frage für das eigene Leben mit auf den Weg gegeben. Auf diese Weise setzen sich diese gemeinsam mit ihrem Glaubensvorbild auseinander.

Ein gewinnbringender Zusatz zu jeder Legende ist das erweiterte Namensverzeichnis mit den abgewandelten modernen Namensformen. Als Beispiel sei der Name Maria mit den folgenden modernen Varianten Ria, Mariele, Marion, Marieke, Maren uvm. genannt. Falls also der gesuchte Name nicht bei den Heiligenlegenden zu finden ist, hilft das Namensverzeichnis mit den abgewandelten Namen weiter.

Das Vorwort führt Eltern und Kinder mit Einstiegsfragen an die Vorbilder unserer Kirche heran und lässt sie neugierig auf die Hintergründe werden: Warum haben meine Eltern mir gerade diesen Namen gegeben? Welche Person steckt hinter meinem Namen? Wer ist mein Namenspatron?.

Warum sind diese Menschen nicht in Vergessenheit geraten?
Vor allem aber hilft zum Einstieg in das Thema „Heilige und Namenspatrone“ die Frage: Warum sind diese Menschen nicht in Vergessenheit geraten? Gott trat in das Leben dieser Menschen ein. Sie spürten, dass sie ihm vertrauen konnten. Sie fühlten sich von Gott geliebt und versuchten, diese Liebe an Andere weiterzugeben. Sie mischten sich ein. Ihnen war die Schöpfung mit allen Lebewesen wichtig. Sie nahmen dafür Einsamkeit, Anfeindungen und sogar den Tod in Kauf. Mit ihrer aufopfernden Lebensweise wurden und werden sie auch heute noch als Vorbilder für Kinder und Erwachsene greifbar.

Das Buch eignet sich besonders als Geschenk zur Erstkommunion. Es ist zudem ein hilfreicher Begleiter für Eltern, um mit den Kindern die Heiligen im Kirchenjahreslauf kennenzulernen. Die liebevollen Illustrationen im kindlichen Stil von Martina Spinková tauchen das Buch in eine warme Atmosphäre. Kinder werden es lieben, ihre Bilder, in denen es Vieles zu entdecken gibt, anzuschauen.

Mein großes Buch der Heiligen und Namenspatrone Das Leben der Heiligen und Namenspatrone für Kinder erzählt

Vera Schauber/Michael Schindler Don Bosco Verlag 2004, 2. Auflage, 144 Seiten, gebunden, 27 x 20 cm

ISBN-10: 3769813820
ISBN-13: 978-3769813821
16,90€

...WAS DENKEN SIE? BITTE SCHREIBEN SIE EINEN KOMMENTAR:
Name (Deckname)*
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)*
Website
Spamschutz: Summe von 4 + 5 ?*
Kommentar

Pflichtfelder*
 
Leser-Kommentar (1)
  • Ich finde Eure Seiten und Buchrezensionen einfach toll. Gern haben wir auf unserer Home einen Link für Euch eingestellt. Macht weiter so, dass meint Pfarrer Günter Christoph Haase

    Pfarrer Günter Christoph Haase - 20. September 2010, 20:26