von Claudia Groehn
05.11.2010

TATORT BIBEL

10 spannende Kriminalfälle der Bibel im 21. Jahrhundert

tatort-bibel-cover0001

Tatort Bibel

Monika Gunkel ISBN 978-3460304031

(„Tatort Bibel“ 9,95 Euro )
„Tatort Bibel“ bietet einen völlig neuen Zugang zu den biblischen Geschichten. Zehn Kriminalfälle der Bibel werden von der Autorin Monika Gunkel so geschildert, als wären sie in unserer Zeit geschehen und animieren die Leser zum mit raten und selber lösen.

Bereits auf dem Cover wird darauf hingewiesen: „Namen und Orte sind frei erfunden. Entstehende Ähnlichkeiten sind NICHT rein zufällig“. Die Kriminalfälle, die die Autorin Monika Gunkel ihre fünf befreundeten Jugendlichen und die Leser lösen lässt, beruhen eins zu eins auf biblischen Geschichten aus der Bibel und lassen sich allein mit der Bibel lösen.

Zum Inhalt
Nach einer kurzen Vorstellung der fünf Jugendlichen finden sich die Leser direkt in der ersten „Tatbesprechung“ wieder. Die „Fünf“ treffen sich regelmäßig „um sechs im Keller“. Ihre Leidenschaft ist es, sich gegenseitig Verbrechen aus der Bibel so zu schildern, als wären sie heute geschehen. Abwechselnd ist dabei einer der leitende Hauptkommissar und die anderen ermitteln gemeinsam die Fragen und Erkenntnisse zum aktuellen Fall. Die Auflösung bleibt den Lesern überlassen, welche am Ende jeder Fallschilderung Hinweise auf die relevanten Bibelstellen bekommen.

Ziel des Buches
In einer Gebrauchsanleitung (siehe Seite 10f) für das Buch betont die Autorin ihre Intention: Sie möchte die Leser dazu animieren, die Kriminalfälle zusammen oder allein selbst zu lösen, wofür ein extra breiter Seitenrand für eigene Notizen einlädt. Parallel zu den Ermittlungen der „Fünf“ können die Leser entscheidende Hinweise in der Bibel suchen. Für alle, die keine Bibel zur Hand haben oder noch nicht viel Erfahrung mit der Bibel haben, sind alle relevanten Bibelstellen in der Mitte des Buches zu finden.

Besonders spannend ist es, mit den gewonnenen Erkenntnissen noch einmal den betreffenden Kriminalfall parallel zum entsprechenden Bibeltext zu lesen. Oft finden sich dann im Nachhinein noch zahlreiche überraschende Aha-Erlebnisse und Parallelen zu Namen, Orten und Motiven, welche am extra dafür vorgesehenen Seitenrand notiert werden können.

„Bibel-Krimi-Abende“ mit Jugendlichen und Erwachsenen
Besondere Freude macht es, sich zu Bibel-Krimi-Abenden zu treffen und, wie die fünf Jugendlichen, die Fälle gemeinsam zu lösen. Monika Gunkel gibt hierfür zum Schluss noch Hinweise, wie das Buch „Tatort Bibel“ für Jugend- oder Erwachsenengruppen in der pastoralen Gemeindearbeit eingesetzt werden kann. Der Gruppenleiter fungiert dann als Hauptkommissar, der den Fall vorstellt und nur so weit liest, bis Ermittlungsaufgaben verteilt werden können. Je nach Wissensgrad der Gruppenteilnehmer können die Teilnehmer entweder selbst mit einer Bibel in der Hand auf die Suche nach der richtigen Stelle geschickt werden, oder schon auf konkrete Bibelstellen für die Ermittlung hingewiesen werden. In diesem Fall wäre dann nicht das Spannende, die richtige Bibelstelle zu finden, sondern die Parallelen zwischen den Orten, Personen und Tathergängen der aktuellen „Tatorte“ im Bibeltext zu entdecken.

Fazit
Der Leser findet mit „Tatort Bibel“, abhängig von seinen biblischen Vorkenntnissen, entweder einen lockeren Einstieg in biblische Geschichten oder kann sein Wissen vertiefen. Das handliche Pocket-Format und die in sich geschlossenen Fälle machen das Buch auch zu einem idealen Begleiter in der Praxis, um vielleicht auch einmal zwischendurch zur Abwechslung einen Fall aus dem Hut zu zaubern.

Am Schluss steht die Erkenntnis, dass sich die Menschen der Bibel von uns heute in keiner Weise unterscheiden und ihre Erfahrungen mit Gott für uns brandaktuell sind.

Tatort Bibel 10 spannende Kriminalfälle der Bibel im 21. Jahrhundert

Monika Gunkel, Katholisches Bibelwerk 2010, 150 Seiten, broschiert, 15,4 x 10,6 x 1,4 cm

ISBN-10: 3460304030
ISBN-13: 978-3460304031
9,95€

...WAS DENKEN SIE? BITTE SCHREIBEN SIE EINEN KOMMENTAR:
Name (Deckname)*
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)*
Website
Spamschutz: Summe von 7 + 9 ?*
Kommentar

Pflichtfelder*